Was suchen Sie?
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Lieferzeit: 2-3 Werktage
140 Jahre Erfahrung
140 Jahre Erfahrung
Bis zu 5 Jahre Garantie
Bis zu 5 Jahre Garantie
Kostenloser versand ab 50 €
Kostenloser versand ab 50 €

Mein SpotClean/MultiClean sprüht nicht

Das ist zu tun, wenn der SpotClean/MultiClean nicht sprüht

  • Füllen Sie den Frischwassertank mit Wasser und Reinigungsmittel (Formel)
  • Setzen Sie den Frischwassertank wieder fest in das Gerät ein
  • Drücken Sie fest auf den Tank, um sicherzustellen, dass er fest sitzt und kein Spalt zwischen Tank und Geräteaufnahme gegeben ist

SpotClean - Tank fest einsetzen

  • Entfernen Sie alle Aufsätze und reinigen Sie die Sprühspitze am Aufsatz mit einer Bürste (z. B. Zahnbürste) oder einer Büroklammer
    • Aufsätze können in warmem Wasser eingeweicht werden.
  • Kontrollieren Sie die Aufsatz auf Risse oder Beschädigungen und ersetzen sie gegebenenfalls
  • Drücken Sie auf den Auslöser, um bei abgenommenem Aufsatz zu sprühen
    • Wenn sich mit dem Verlängerungsrohr nicht sprühen lässt, reinigen Sie die Sprühdüse mit einer Büroklammer

SpotClean - Verlängerungsrohr reinigen

  • Nehmen Sie den Frischwassertank ab und drücken Sie auf das kleine X in dem runden Ventil am Boden des Tanks
    • Wenn kein Wasser aus dem Ventil austritt, muss der Tank eventuell ausgewechselt werden
    • Wenn Wasser aus dem Ventil austritt, setzen Sie den Frischwassertank wieder in das Gerät ein
  • Heben Sie den Frischwassertank vorsichtig an, während Sie den Auslöser betätigen
  • Setzen Sie den wieder ein, drücken ihn etwas zusammen und betätigen dabei immer noch den Sprühauslöser
  • Wenn immer noch keine Sprühleistung gegeben ist, wenden Sie sich bitte an den BISSELL Kundendienst
Teilen Sie diesen Tipp