Was suchen Sie?
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Lieferzeit: 2-3 Werktage
100 Tage Rückgaberecht
100 Tage Rückgaberecht
Bis zu 5 Jahre Garantie
Bis zu 5 Jahre Garantie
Kostenloser versand ab 50 €
Kostenloser versand ab 50 €

Mein SpinWave hat keine Stromversorgung/Die Reinigungsscheiben drehen sich nicht

Das ist zu tun, wenn die Reinigungsscheiben des SpinWave sich nicht drehen

  • Stecken Sie das Gerät in eine funktionierende Steckdose   
  • Kippen Sie das Gerät nach hinten
  • Drücken Sie den Ein-/Aus-Schalter, um das Gerät einzuschalten
  • Halten Sie die Sprühtaste gedrückt
    • Das Gerät schaltet sich automatisch aus, wenn es aufrecht gestellt wird
    • Um die Drehbewegung wieder zu starten, neigen Sie das Gerät nach hinten und drücken die Ein-/Aus-Taste
  • Trennen Sie das Gerät vom Netz
  • Streichen Sie mit der Handfläche über das ganze Kabel nach unten
    • Es sollte glatt und frei von Rissen und Löchern sein
  • Der Netzstecker sollte intakt und unbeschädigt sein
    • Bei Beschädigungen wenden Sie sich bitte an den BISSELL Kundendienst
  • Prüfen Sie die Steckdose mit einem Mobiltelefon-Ladegerät oder einer Lampe
    • Wenn die Steckdose mit einem anderen Gerät funktioniert, wenden Sie sich bitte an BISSELL Kundendienst
    • Wenn die Steckdose NICHT funktioniert, prüfen Sie das Gerät an einer anderen Steckdose
  • Testen Sie das Gerät in verschiedenen Räumen und vermeiden Sie, den Ampere-Grenzwert am Trennschalter zu überschreiten
  • Stellen Sie das Gerät aufrecht, ziehen den Netzstecker und wieder ein, um eine Rücksetzung durchzuführen 
  • Die Pads hören in folgenden Situationen auf, sich zu drehen:
    • wenn der Fuß nach unten gedrückt wird oder man auf ihn tritt
    • das Gerät auf einem Teppich oder Vorleger verwendet wird
    • das Gerät ohne Pads auf glattem Boden verwendet wird

Wenn sich ein Pad dreht, das andere aber nicht:

  • muss ein Pad eventuell ersetzt werden
    • Obwohl die Pads fest auf dem Reinigungskopf sitzen, sind sie abnehmbar - etwas Kraftaufwand kann hierfür erforderlich sein 

Wenn die Pads instabil drehen:

  • Kontrollieren Sie, dass die rechteckigen Klettverschlussstreifen nicht nach oben/heraus stehen
    • Ist das der Fall, können Sie wieder gerichtet werden und sollten flach auf der Scheibe aufliegen
    • Wenn sie sich nicht mehr flach andrücken lassen, muss ein neues Pad bestellt werden 

SpinWave - U/min:

Ohne Belastung - 225 U/min (im Durchschnitt)

Unter Belastung - 200 U/min (im Durchschnitt)

 

Teilen Sie diesen Tipp