• slider

    Dampf, die
    natürlichste Art der Reinigung

    In weniger als 30 Sekunden zur Reinigung von alltäglichen Verschmutzungen und zur Entfernung von unsichtbaren Keimen und Bakterien verwendbar. Für ein sauberes Zuhause, das Ihre Familie verdient.

Vac & Steam

Alles-in-einem Staubsauger und Dampfreiniger

Sparen Sie Zeit. Der BISSELL Vac&Steam Alles-in-einem Staubsauger und Dampfreiniger staubsaugt und wischt mit Dampf, entweder gleichzeitig oder separat. Die elektronische Ein-Knopf-Bedienung im Griff erleichtert es Ihnen zwischen staubsaugen und dampfreinigen oder beidem zu wechseln. Reinigen Sie ohne den Einsatz von scharfen Chemikalien.

30 sec
cyclonic
15 min tank
Steam control
2-in-1
Wet/Dry separation
Easily remove mop pad tray
Hard Floors Safe*

Leistung

*Sicher für die Verwendung auf Marmor, Keramik, Stein, Vinyl, Laminat, Linoleum und versiegelten Hartholzböden.

Legen Sie den schmutzigen Wischmop, den Eimer und die scharfen Chemikalien weg. Reinigt und desinfiziert, während der superheiße Dampf Schmutz, Keime und Bakterien entfernt und die Oberflächen fleckenlos hinterlässt. Tötet 99,9% aller Keime & Bakterien in Ihrem Zuhause nur mit Wasser.

Trockentanktechnologie hält Kleinteile im Auffangbehälter komplett trocken und immer separat vom Dampf. Die einfache Knopffunktion erleichtert und vereinfacht die Leerung nach der Verwendung.

Zwei Staubsaugerfilter - aus Schaum und plissiert sind beide waschbar und fangen Feinstaub & Kleinteile, sodass nur saubere Abluft in den Raum gelangt.

Eingebauter Wasserfilter, der jegliche Unreinheiten aus dem Leitungswasser filtert, um Ihr Gerät zu schützen.

Die elektronische Ein-Knopf-Bedienung im Griff erleichtert es Ihnen zwischen staubsaugen und wischen oder beidem zu wechseln. Des Weiteren kann die zuschaltbare Dampffunktion kontrolliert werden und konstanter Dampf eingesetzt werden, wo und wann Sie es wünschen. Enthält eine Teleskopstange, die ideal für die Aufbewahrung im Schrank geeignet ist, wenn das Gerät nicht verwendet wird.

Die einfach zu entfernende Reinigungspadhalterung ermöglicht eine Entfernung der Pads, die noch nie einfacher war. Nutzen Sie die beigefügten Duftscheiben, die in die dafür vorgesehene Tasche in den Mikrofaserreinigungspads passen. Sie setzen während der Reinigung ihren Duft frei.

* bei Verwendung wie angegeben

Technische Spezifikationen

Farbe Weiß & Rot
Oberfläche Versiegelte Hartholzböden, Niederflurteppich, Teppichläufer
Watt/Leistung 1600 W - Staubsaugen & Dampf
Lärmpegel 81 dBA
Dampfdauer 15 Minuten
Betriebsbereit in 30 Sekunden
Dampf variabel Ja
Heizungstyp Flash-Heizungssystem
Dampfdruck Flash-Heizungstechnologie Flash-Heizungstechnologie, um die Wartezeit zu umgehen und Ihnen hohe Dampftemperaturen zu gewährleisten
Kapazität Wassertank 0.4 l
Kapazität Schmutzbehälter 0.95 l
Abnehmbarer Wassertank Nein
Abnehmbarer Staubsaugerbehälter Ja
Dampffilter Ja
Staubsaugerfilter Ja – 2x waschbar
Typ Staubsaugerfilter Waschbarer Schaumstoff und Faltenfilter
Teleskopgriff Ja
Ein-Knopf Bedienung Ja - Elektronisch
Dampf nach Wunsch-Schalter Ja
Reinigungspads 2 x Reinigungspads (1 x fein / 1 x Schrubberpad)
Zusammensetzung Reinigungspad Weiß/Grau - Polyester 65%, Polypropylen 14%, Polyamid 21% Weiß - Polyester 86%, Polypropylen 14%
Duftscheiben Ja - x 2
Kabellänge 7,6 m
Gewicht 4,6 kg
Einfach zu entfernende Padhalterung Ja

Empfehlung für Sie...

  • Vac & Steam Duftscheiben
  • Staubsaugerfilter - Vac & Steam
  • Wasserfilter - Vac & Steam
  • Reinigungspads - Vac & Steam
  • Demineralisiertes Wasser Citrus
  • Demineralisiertes Wasser Spring Breeze
Verkaufsstellen »

FAQ

Kann ich meinen Symphony™ Vac & Steam als einen Dampfreiniger und Staubsauger gleichzeitig benutzen?

ANTWORT:  Ja, diese Maschine kann als ein Dampfreiniger und Staubsauger zur gleichen Zeit verwendet werden. Für zusätzliche Anweisungen und Einstellungen, lesen Sie die unten stehende Tabelle. Der Symphony™ Vac & Steam kann auch nur als Staubsauger oder nur als Dampfreiniger benutzt werden. Insgesamt sind 6 verschiedene Einstellungen für diese Maschine vorhanden. Siehe Tabelle unten, für weitere Funktionen der Maschine:

Wie entferne ich den Filter meines Symphony™ Vac & Steam?

ANTWORT: Wenn der Filter schwer zu entfernen ist, dann nehmen Sie den Schlauch heraus und verwenden Sie die “Griffe” auf dem Filter um diesen herauszuziehen. Beginnen Sie indem Sie den unteren Schlauch zuerst herausziehen und dann den oberen Schlauch nach links drehen bis er draußen ist. Greifen Sie danach den Filter auf jeder Seite und ziehen Sie ihn gerade heraus. Der “dummy” Filter hat einen leichten Griff. Der weiße Filter hat zwei Griffe – jeweils einen auf jeder Seite.

Wie wasche ich meine Mop Pads für den Symphony™ Vac & Steam, Modell 1132 Series?

ANTWORT: Waschen Sie Ihre Mop Pads mit milden Reinigungsmittel in regelmäßigen Zyklen für beste Ergebnisse. Verwenden Sie keine Bleichmittel, dies kann eine Auflösung des Mop Pads verursachen. Es ist des Weiteren auch nicht empfohlen, Weichspüler zu verwenden.

Die Mop Pads meines Symphony™ Vac & Steam haben im Laufe der Zeit Löcher bekommen. Warum?

ANTWORT: Welche Art von Boden wurde mit dem Symphony™ Vac & Steam gereinigt? Die Reinigung von groben Böden wie zb.: raue Fliesen oder Ziegel beeinflussen die Abnutzung der Mop Pads mehr als die Reinigung auf glatten Böden. Die Reinigung von groben Böden verbraucht mehr Mop Pads als die Reinigung von glatten Böden. Waschen Sie die Mop Pads in der Waschmaschine mit einem milden Reinigungsmittel. Fügen Sie KEINE Weichspüler oder Bleichmittel hinzu. Die Verwendung von Weichspüler und Bleichmittel kann sowohl die Struktur des Mop Pads zerstören als auch Löcher verursachen.

Mein Symphony™ Vac & Steam produziert keinen Dampf. Was muss ich überprüfen?

ANTWORT: Verwenden Sie keinen Essig, keine Reinigungsmittel und nichts anderes als Wasser oder BISSELL’s demineralisiertes parfümiertes Wasser im Tank.

 

1)      Stellen Sie sicher, dass das Wasser im richtigen Tank ist  (Wassertank und nicht der Schmutzbehälter)

2)      Stellen Sie sicher, dass das “Steam Ready” LED Licht nicht mehr blinkt (ca. 30 Sekunden). Warten Sie bis das Licht nicht mehr blinkt und beginnen Sie zu reinigen.

3)      Stellen Sie sicher, dass die Dampfeinstellung auf “HI” eingestellt ist. Sollte dieser nicht aufleuchten, dann wird auch kein Dampf produziert.

 

4)      Stellen Sie sicher, dass Sie den Auslöser am Griff bis zu zwei Minuten halten um die Maschine vorzubereiten.

5)      Stellen Sie sicher, dass der Filter richtig sitzt. Entfernen Sie die Kartusche. Stellen Sie sicher, dass der schwarze Dichtunsgsring noch an der Außenseite von einem der beiden Anschlüsse sitzt. Dort sollte ein “X” Ventil im Inneren des Loches sein, wo der Anschluss reinpasst. Drücken Sie darauf um sicher zu stellen, dass Wasser fließt (Maschine vorher ausstecken). Benützen Sie Ihre Handflächen um die Patronen richtig einzusetzen und stellen Sie sicher, dass sie fest sitzten. Dies stellt sicher, dass die Pumpe keine Luft rund um die Dichtung saugt.  ** Nicht alle Maschinen haben Wasserfilter. Einige verfügen über einen „Dummy“ Filter. Ein Filter wird zwar benötigt für die Maschine, jedoch kein Wasserfilter – dies ist optional.

Zwischen der Maschine und dem Filter sollte keine Lücke vorhanden sein, wenn der Filter richtig eingesetzt ist.

 

6)      Stecken Sie die Masche zurück, warten Sie 30 Sekunden bis das “Steam Ready” LED aufhört zu blinken.

7)      Wurde ein neuer Filter installiert? Wenn ja, dann halten Sie den Auslöser für 2 Minuten gehalten. Dies erlaubt dem Filter sich mit Wasser zu Füllen. Danach sollte die Maschine Dampf produzieren. Alternativ können Sie auch den Filter befeuchten, indem Sie ihn 10-15 Minuten durchtränken.

8)      Nehmen Sie den Fuß von der Maschine, entfernen Sie sowohl die Fußablage als auch den Pad und reiben Sie die Dampfspitze beim Fuß. Bearbeiten Sie die Fußablage mit einer Büroklammer um sicherzustellen, dass Sie alle Hindernisse beseitigen.